Ein bisschen Geschichte und Geografie

Chairmans Reserve Rum – Forgotten Casks – Saint Lucia ist ein Inselstaat in der Karibik und Mitglied des Commonwealt of Nations. Die Inselhauptstadt ist Castries. Saint Lucia wurde von Christoph Kolumbus um 1500 entdeckt. Etwa im Jahre 1650 besiedelten die Franzosen die Insel. Es folgten Streitigkeiten zwischen Frankreich und dem Vereinigten Königreich, doch dieses hatte, durch den Beschluss des Wiener Kongresses von 1814, Anspruch auf die Insel.

Chairman`s Reserve Rum - The Forgotten Casks

St. Lucia Destiller Group

Früher gab es auf St. Lucia viele kleine Plantagen-brennereien, von denen nur noch Überreste zu finden sind. In den fünfziger Jahren gab es nur noch zwei Destillerien auf der Insel. Die eine war Barnard, die andere war Geest. Im Jahre 1972 schlossen sich die beiden zur St. Lucia Destillers Group,  mit Firmensitz in Roseau, zusammen. In dieser Firmenkonstellation hat es danach noch einige Veränderungen gegeben. Die Zuckerproduktion wurde zu diesem Zeitpunkt beendet und Melasse, die zur Rumherstellung benötigt wird, muss zugekauft werden.

Chairman`s Reserve finest  – The Forgotten Casks – St. Lucia Rum

Der Chairman`s Reserve „Forgotten Casks“ ist eine “Extra Aged Version” des Chairman´s Reserve. Er ist eine Mischung aus „Pot Still“ und „Column Still“ Rums oder auch „Coffey Still“ genannt.

Chairman`s Reserve - The forgotten Casks

Aeneas Coffey verbesserte 1831, die von Robert Stein, zur kontinuierlichen Destillation verwendeten Column Stills. Column Still Destillate haben einen wesentlich höheren Alkoholgehalt, als Pot Still Destillate. Beim Chairman`s Reserve wurde Column Still Rum mit Pot Still Rum geblendet, um einen Rum aus leichten und schweren Rums zu kreieren. Die Reifung erfolgt einzeln, in amerikanischen Eichenfässern, in denen zuvor Whisky gelagert wurde. Danach werden sie vermischt und für weitere fünf Jahre in Eichenfässern gelagert. So entsteht der Chairman`s Reserve finest  – The Forgotten Casks – St. Lucia Rum, ein Blend aus Rumsorten im Alter zwischen sieben und elf oder zwölf Jahren.

Unser Fazit zum Chairman`s Reserve Finest – The forgotten Casks

Nase: Fruchtig, würzig mit einem Hauch von Vanille.
Geschmack: Er hat eine pfeffrige Schärfe und eine leichte Süße, leicht rauchig.
Abgang: Lang anhaltend fruchtig und würzig.

Möchte man mehrere Rums, auch süße Rums, verkosten, sollte man aufgrund des leicht rauchigen Aromas mit dem Chairman`s beginnen. Für Zigarren-Gourmets können wir eine leichte Zigarre empfehlen. Perfekt dazu passt Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil.

Warum die Fässer vergessen wurden

Im Mai 2007 brach in der Fabrik ein Großbrand aus und ein Großteil der Lagerräume wurde vom Feuer vernichtet. Die unzähligen Rumfässer wurden daher an den ungewöhnlichsten Plätzen gelagert. Einige der Fässer wurden ganz einfach vergessen und erst viele Jahre später wiederentdeckt. Die Geschmacksprobe ergab, dass in diesen Fässern ein wunderbarer komplexer Rum herangereift war.

Weitere fruchtige Rums

Navy Island Jamaica Rum Test

Navy Island Jamaica Rum - Test

/
Nase: Rauchig, fruchtig nach Kirschen, würzig, leicht nach Karamell. Gaumen: Fast keine Süße, fruchtig nach Kirschen, rauchig. Eine leichte Schärfe, die aber gleich wieder verschwindet. Abgang: Nach Bourbon, rauchig, lange anhaltend.
Arcane Rhum Test

Arcane Rhum Test

/
Nase: Ein erfrischender Geruch, eine leichte Schärfe, nach Früchten. Geschmack: Leicht nach Physallis, Banane, Himbeere und Äpfeln, eine angenehme Süße nach Honig. Ein Hauch von Vanille. Abgang: Die Aromen bleiben lange erhalten.
Mount Gay XO The Peat Smoke Expression Rum Test

Mount Gay XO The Peat Smoke Expression - Rum

/
Nase: Vanille, fruchtig, Tabak, holzig Geschmack: Volluminös, rauchig, Tabaknote, fruchtig, der hohe Alkoholgehalt sorgt für eine mollige Wärme im Mund. Abgang: Angenehm weich, lange anhaltend.
El Dorado 12 Jahre Rum Test

El Dorado 12 Jahre Rum Test

/
Nase: Würzig leicht nach Zimt und Nelken, ein bisschen nach Vanille. Geschmack: Eine angenehme Süße, leicht fruchtig, würzig und malzig. Abgang: Die Aromen bleiben erhalten. Zum El Dorado 12 Jahre passt eine mittelkräftige Zigarre.
Ryoma Rhum Japonais Rum Test

Ryoma Rhum Japonais

/
Unserer Meinung nach schmeckt der Ryoma aber nicht nach R(h)um. Er erinnert eher an einen sehr guten Obstbrand. Geschmacklich passt er am ehesten in die Kategorie "würzig" und etwas "fruchtig".
Plantation Rum Barbados 5 Jahre Rum Test

Plantation Rum Barbados 5 Jahre

/
Nase: Nach Vanille, Kokos und leicht fruchtig Geschmack: Angenehm nach Honig, Karamell und Vanille, leichte Süße Abgang: Die Aromen bleiben leider nicht sehr lange erhalten.
Trois Rivieres VSOP

Trois Rivieres Rhum VSOP

/
Nase: Leicht nach Tabak, angenehm würzig und fruchtig. Geschmack: Eine leichte Süße, angenehm mild, leicht würzig, rauchig und fruchtig. Abgang: Die angenehmen Aromen bleiben leider nicht sehr lange erhalten.
A. H. Riise XO Reserve Rum

A. H. Riise XO Reserve Rum

/
Nase: Fruchtig, leicht nach Orange und Mango, mit einer Spur von Vanille. Geschmack: Fein am Gaumen, angenehm nach Früchten und Vanille. Abgang: Lang anhaltende Süße, weich und fruchtig.
Diplomatico - Botucal Reserva Exclusiva

Diplomatico – Botucal Reserva Exclusiva - Rum

/
Nase: Fruchtig, eine feine Süße, ein Hauch von Orange und Kirsche Geschmack: Angenehm fruchtig, eine leichte Süße, etwas nach Kirschen Abgang: Lange anhaltend, fruchtig und leicht süß.
Presidente Marti 23 Jahre

Presidente Marti 23 Jahre

/
Nase: Angenehm fruchtig, eine leichte Süße Geschmack: Nach Orange, mit einem Hauch von Vanille Abgang: Der feine fruchtige Geschmack und die angenehme Süße bleiben am Gaumen lange erhalten.
Pampero Aniversario Reserva Exclusiva

Pampero Aniversario Reserva Exclusiva

/
Nase: Fruchtig, Süße von Honig, eine Spur von Vanille. Geschmack: Angenehm fruchtig, eine leichte Schärfe, eine leichte Süße von Honig. Abgang: Lange anhaltend, etwas scharf.
XM Millennium Rum 12 Jahre Demeraras Finest

XM Millennium Rum 12 Jahre Demeraras Finest

/
Nase: Leicht süßlich, mit einem Hauch von Kaffee und Früchten. Geschmack: Leicht nach Schokolade, Toffee und Kaffee, mit einer angenehmen Süße. Abgang: Lange anhaltend
Ron Quorhum 23 Jahre

Ron Quorhum 23 Jahre

/
Nase: Fruchtig, nach Karamell, leicht nach Kaffee und Mandeln, leichte angenhme Süße. Geschmack: Karamell, etwas Vanille, würzig, angenehm süß. Abgang: Leicht süßlich und lang anhaltend.
Gold of Mauritius Dark Rum 5 Jahre

Gold of Mauritius Dark Rum 5 Jahre

/
Nase: Angenehm fruchtig, Note nach Kakao, leicht pfefferscharf. Gaumen: Schokolade, Früchte, eine angenehme Süße, würzig, leicht holzig, pfeffrige Schärfe. Abgang: Lang anhaltend, fruchtig, würzig.
Chairman`s Reserve Rum - The Forgotten Casks

Chairman`s Reserve Rum - Forgotten Casks

/
Nase: Fruchtig, angenehm würzig mit einem Hauch von Vanille. Geschmack: Er hat eine pfeffrige Schärfe und eine leichte Süße, leicht rauchig. Abgang: Lang anhaltend fruchtig und würzig.
Plantation Rum Barbados XO 20th Anniversary

Plantation Rum Barbados XO 20th Anniversary

/
Nase: angenehme Schärfe, intensiv, fruchtig Geschmack: Nach Vanille, Orange, Aprikose, eine angenehme Schärfe, eine leichte Süße Abgang: Die Aromen bleiben am Gaumen lange erhalten.
A. H. Riise Non Plus Ultra Sauternes Cask

Non plus Ultra Rum Sauternes Cask

/
Nase: Aprikose, Marille, Karamell und ein Hauch von Vanille Geschmack: Vollmundig, fruchtig und sehr süß. Abgang: Die Fruchtnoten und die Süße sind lange anhaltend.

Weitere rauchige Rums

Navy Island Jamaica Rum Test

Navy Island Jamaica Rum - Test

/
Nase: Rauchig, fruchtig nach Kirschen, würzig, leicht nach Karamell. Gaumen: Fast keine Süße, fruchtig nach Kirschen, rauchig. Eine leichte Schärfe, die aber gleich wieder verschwindet. Abgang: Nach Bourbon, rauchig, lange anhaltend.
Dictador 12 Jahre Solera Rum Test

Dictador 12 Jahre Solera Rum

/
Nase: Malzig, würzig, leicht nach Karamel und einem Hauch von Kaffee. Geschmack: Rauchig, nach Karamel, leicht malzig, leichte Vanille, stark nach Kaffee, kein komplexer Rum. Abgang: Leider nicht lange anhaltend.
Dictador Rum 20 Jahre Rum Test

Dictador 20 Jahre Solera Rum

/
Nase: Eine leichte angenehme Würze, Kaffee, Vanille und einer leichten Karamell Note. Geschmack: Angenehm nach Kaffee, Vanille, leicht rauchig, würzig. Abgang: Die Aromen bleiben lange erhalten.
Plantation Rum Barbados XO Single Cask Rum Test

Plantation Rum Barbados XO Single Cask

/
Nase: Eine angenehme Schärfe, leicht nach Nüssen, Vanille Geschmack: Eine leichte Schärfe, rauchig, angenehm süß, nussig, Kaffee, Vanille, Abgang: Angenehm und lang anhaltend.
Trois Rivieres VSOP

Trois Rivieres Rhum VSOP

/
Nase: Leicht nach Tabak, angenehm würzig und fruchtig. Geschmack: Eine leichte Süße, angenehm mild, leicht würzig, rauchig und fruchtig. Abgang: Die angenehmen Aromen bleiben leider nicht sehr lange erhalten.
Chairman`s Reserve Rum - The Forgotten Casks

Chairman`s Reserve Rum - Forgotten Casks

/
Nase: Fruchtig, angenehm würzig mit einem Hauch von Vanille. Geschmack: Er hat eine pfeffrige Schärfe und eine leichte Süße, leicht rauchig. Abgang: Lang anhaltend fruchtig und würzig.
Kill Devil Guatemala 9 Years Single Cask Rum

Kill Devil Guatemala 9 Years Single Cask Rum

/
Nase: Angenehm rauchig mit einer Note von Whisky und Kokos. Geschmack: Leicht nach Kokos, Kaffee, Nougat und Kakao. Abgang: Die Aromen bleiben am Gaumen lange erhalten.

1 Antwort
  1. Eva
    Eva sagte:

    Preis/Leistung

    10.00

    Geschmack

    10.00

    Verpackung/Design

    5.80

    Der Rum benötigt viel Luft. Er wird in der Flasche, wenn diese halb voll ist, immer besser. Die Oxidation fördert den unglaublich guten Geschmack.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren. Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Chairman`s Reserve Rum – Forgotten Casks

€ 38 -48
7

Preis/Leistung

8.5/10

Geschmack

7.5/10

Verpackung/Design

4.9/10

Pros

  • Rum für eine Zigarre
  • rauchig

Cons

  • kein wirkliches Geschmackserlebnis