Column-Still-Verfahren oder Säulenbrennverfahren

Grundsätzlich gibt es zwei Destillationsmethoden, die kontinuierliche und diskontinuierliche Destillationsmethode. Das Column-Still Verfahren bezeichnet die kontinuierliche Destillation. Dieses Verfahren wurde Anfang des 19. Jahunderts von Robert Stein erfunden und durch den Iren Aeneas Coffey weiterentwickelt. Der Brennvorgang erfolgt ohne Unterbrechung, es wird “kontinuierlich” neue Maische zugeführt. Die Methode eignet sich zur Herstellung großer Mengen Alkohol. Der Alkoholgehalt des Destillates liegt bei etwa 80 % bis 96 %.

Beiträge

Gold of Mauritius Dark Rum

Gold of Mauritius Dark Rum

/
Unser Fazit zum Gold of Mauritius Dark Rum Nase: Holzig-modrig, eine leichte Süße. Geschmack: Ein weicher leicht süßlicher, fruchtiger Rum, leicht nach Vanille. Abgang: Angenehm süß, fruchtig, leicht nach Vanille.
Appleton Estate Rum 12 Jahre

Appleton Estate Rum 12 Jahre

/
Unser Fazit zum Appleton Estate Rum 12 Jahre Nase: Fruchtig, leicht nach Lakritze. Geschmack: Leicht rauchig, keine Schärfe. Abgang: Anhaltend, leichte Bitterstoffe, angenehm rauchig. Es passt eine mittelkräftige Zigarre.
Brugal 1888 Rum Gran Reserva Familiar

Brugal 1888 Rum Gran Reserva Familiar

/
Unser Fazit zum Brugal 1888 Rum Gran Reserva Familiar Nase: Keine Schärfe, Melasse, Zitrusfrüchte, leichte Süße. Geschmack: Ziemlich sprittig und sofort geschmacklos. Abgang: Leider nicht vorhanden.
Santiago de Cuba Rum 12 Jahre

Santiago de Cuba Rum 12 Jahre

/
Unser Fazit zum Santiago de Cuba Rum 12 Jahre Nase: Leicht nach Süßholz, Tabak, leicht süßlich, Liebstöckl. Geschmack: Sprittig, leicht nach Bitterschokolade, leichte Süße. Abgang: Im Abgang kurz leicht nach Bitterschokolade.
Kirk and Sweeney Rum 23 Jahre

Kirk and Sweeney Rum 23 Jahre

/
Nase: Etwas Vanille, die Süße von Honig, Karamell und Lakritze. Gaumen: Vanille, Orange und Honig, eine angenehme Schärfe. Abgang: Die Aromen und der Geschmack bleiben lange erhalten.
Mount Gay 1703 XO Rum

Mount Gay 1703 XO Rum

/
Nase: Eine angenehme Schärfe, Karamell, Tabak, Orange. Geschmack: Trocken, rauchig, kräftige Aromen, nach Karamell, leicht würzig, Bitterschokolade. Abgang: Ewig lange anhaltend, mit vielen Aromen.

Don Q Single Barrel 2007 Rum

/
Nase: Stark nach Alkohol, keine Süße, leicht rauchig. Geschmack: Pfeffrige Schärfe, rauchig, würzig, leicht nach Vanille. Abgang: Die pfeffrige Schärfe bleibt erhalten, die würzigen Aromen sind leider schnell verflogen.
Angostura-1824-Rum-Test-2

Angostura 1824 Rum

/
Nase: Leicht nach Cognac, angenehm fruchtig, ein bisschen nach Mandeln. Geschmack: Würzig, fruchtige Süße, nach Heidelbeeren, Orangen, Vanille. Abgang: Leicht nach Kakao und Kaffee, würzig, leicht trocken, lang anhaltend.
Diplomatico-Mantuano-Rum-Test1

Diplomatico – Botucal Mantuano – Rum – Test

/
Nase: Nach Karamelzuckerl, süßlich. Geschmack: Leichte Süße, etwas nach Pflaumen, wenig Geschmack. Abgang: Kurz und eher geschmacklos. Wir werden diesen Rum nicht mehr kaufen.
Pyrat XO Reserve Rum - Test3

Pyrat XO Reserve Rum – Test

/
Unser Fazit zum Pyrat XO Reserve: Nase: Nach Mandarine, angenehm mild, mittlere Süße Gaumen: Nach Mandarine. Abgang: Angenehm zu trinken, ein Anfängerrum. Zigarre: es gibt keine passende Zigarre zu diesem Rum.
Emperor-Rum-TestEmperor-Rum-Test

Emperor Rum

/
Nase: Fruchtig, nach Dörrfrüchten überwiegend Zwetschge, würzig leicht nach Zimt Geschmack: Eine angenehme Süße, etwas Kreuzkümmel, leicht nach Kirsche. Abgang: Angenehm und lange anhaltend.
El-Dorado-15-Jahre-Rum-Test1

El Dorado Rum 15 Jahre

/
Nase: Leichte Süße, Cognac, Kaffee, Vanille, pfeffrige Schärfe. Geschmack: Angenehme Süße, nach Kaffee, Schokolade, Vanille, pfeffrige Schärfe. Abgang: Die Aromen bleiben lange erhalten. Es passt eine kräftige Zigarre.