Rums von Oliver & Oliver

Der nach Kuba ausgewanderte Spanier Juanillo Oliver, begann Anfang des 19. Jahrhunderts unter anderem Zuckerrohrplantagen anzulegen, Zucker zu raffinieren und das Nebenprodukt Melasse zu destillieren. Somit gehörte Rum zu seiner Produktpalette. Nach der Revolution mussten die meisten Familienmitglieder aus Kuba fliehen. In den 90er-Jahren wurde die Firma in der Dominikanischen Republik von einem Familienmitglied der Nachfolgegeneration neu gegründet. Eine eigene Rum-Destillerie ist seit dem Neubeginn nicht mehr vorhanden. Für die Rums von Oliver & Oliver werden nur die besten Destillate der Karibik verwendet. Die Firma Oliver & Oliver Inc. hat sich einen Namen geschaffen und exportiert ihre qualitativ hochwertigen Rumsorten in die ganze Welt.

Beiträge

Opthimus 15 Jahre Rum

/
Nase: Angenehm mild, keine Schärfe, leichte Süße, nach Karamell und Toffee. Geschmack: Eine angenehme Süße, Kaffeenote, leicht nach Vanille und Orange. Abgang: Aromen und Süße bleiben am Gaumen lange erhalten.
Bavaro-Black-Rum-Test

Bavaro Black Ultra Premium Rum

/
Unser Fazit zum Bavaro Black Nase: Nach Karamel und Kokos, eine angenehme Süße. Geschmack: Vollkommen rund im Geschmack ohne herausstechende Akzente. Abgang: Im Abgang anhaltend.
Presidente Marti 23 Jahre

Presidente Marti 23 Jahre Rum - Test

/
Nase: Angenehm fruchtig, eine leichte Süße Geschmack: Nach Orange, mit einem Hauch von Vanille Abgang: Der feine fruchtige Geschmack und die angenehme Süße bleiben am Gaumen lange erhalten.
Ron Quorhum 23 Jahre

Ron Quorhum 23 Jahre

/
Nase: Fruchtig, nach Karamell, leicht nach Kaffee und Mandeln, leichte angenhme Süße. Geschmack: Karamell, etwas Vanille, würzig, angenehm süß. Abgang: Leicht süßlich und lang anhaltend.
Oliver`s Exquisito 1990 Solera Rum

Oliver`s Exquisito 1990 Solera Rum

/
Nase: Vanille, Karamell und ein Hauch von Kaffee. Geschmack: Man erkennt Vanille, Kaffee und Karamell, leicht süßlich. Abgang: Lang anhaltend mit einer leichten angenehmen Süße.