Rum aus Venezuela

Die Rums aus Venezuela lassen sich dem spanischen Stil zuordnen. Sie gelten als rund, mit einer leichten Süße. Die Einteilung der Stile erfolgt nach der Herrschaft der ehemaligen Kolonialmächte, diese Einteilung ist allerdings veraltert. Unabhängig von der Kolonialmacht Spanien, wurde Venezuela im Jahre 1811. Die bekanntesten Rum Sorten Venezuelas sind Diplomatico/Botucal und Pampero.

Venezuela hat zwei „Rumregeln“:
1.)  Ein in Venezuela abgefüllter Rum muss mindestens 2 Jahre reifen.
2. ) Der Verdunstungsverlust, auch „Angels`Share“ genannt, darf während der Reifephase nicht aufgefüllt werden.

Beiträge

Diplomatico - Botucal Reserva Exclusiva

Diplomatico – Botucal Reserva Exclusiva - Rum

/
Nase: Fruchtig, eine feine Süße, ein Hauch von Orange und Kirsche Geschmack: Angenehm fruchtig, eine leichte Süße, etwas nach Kirschen Abgang: Lange anhaltend, fruchtig und leicht süß.
Pampero Aniversario Reserva Exclusiva

Pampero Aniversario Reserva Exclusiva

/
Nase: Fruchtig, Süße von Honig, eine Spur von Vanille. Geschmack: Angenehm fruchtig, eine leichte Schärfe, eine leichte Süße von Honig. Abgang: Lange anhaltend, etwas scharf.